Bulgarien Rundreise

Sieben Länder Tour mitten in das Herz des Balkans!
Bulgarien
Eine Rundreise zu dem Zauber des Ostens!

Sehr viele kennen die Küste des Schwarzen Meeres aus den Sommerurlauben. Aber Bulgarien hat mehr als Gold- und Sonnenstrand zu bieten! Wer das kleine osteuropäische Land mit dem Motorrad bereist, ist mit Sicherheit erstaunt: Mehrere Hochgebirge versprechen fahrerischen Hochgenuss, gepaart mit landschaftlicher Vielfalt! Die Kombination aus Hügellandschaften, Flusstälern, Gebirgen, Schluchten und Seen garantieren dabei ein einzigartiges Naturerlebnis. So durchfahren Sie nicht nur die kurvigen Straßen des Piringebirges, sondern auch des Rilagebirges, dessen höchster Berg fast an 3000 Meter Höhe kommt.

Entdecken Sie die Traditionen und Bräuche des Landes, welche von der reichhaltigen Lebensweise und Kultur der Bulgaren zeugen. Während historische Klöster und verschlafene Dörfchen malerisch in der Landschaft liegen, erleben Sie in der lebendigen Hauptstadt Sofia eine Mischung aus Europa und Orient.

Besuchen Sie mit uns das neue Ost-Europa, denn wer sich zu dieser Reise aufmacht wird mit einer der letzten Naturparadiese Europas, einer ausgewogenen Mischung aus Kultur und Geschichte, sowie Kurven vom Allerfeinsten belohnt!

Von unserem Startpunkt in Süddeutschland führt Sie diese Reise durch Österreich, Slowenien und Serbien in die Mitte Bulgariens. Einen Kontrast zur stillen Bergwelt bildet das pulsierende Belgrad und die Stadt Sofia, mit ihrer tausend Jahre alten Geschichte! Aber so schnell ist diese Rundreise nicht zu Ende! Die Rückreise über Bosnien und Herzegowina, lässt auch das Motorradfahrerherz noch einmal höherschlagen, bevor am Ende die Motorräder durch Slowenien und Österreich noch einmal wedeln dürfen. Diese Reise verbindet den sprichwörtlichen Zauber des Ostens mit einer Portion Kultur, Spaß und dem Motorradfahren.

Und wie bei NSK Motorradreisen üblich: Mit einem großen Rahmenprogramm.

Tourinformationen

Gesamtstrecke ab Treffpunkt: ca. 4140 km

  • Tagesfahrstrecken: ca. 120 km bis 400 km
  • Startpunkt der Tour: Ein 4****Hotel bei Bad Aibling
  • Straßenzustand: Die Straßen sind in der Regel in Ordnung und asphaltiert. Trotz der vielen neuen Asphaltstraßen gibt es teilweise minderwertigen Asphalt. Natürlich kann es auch mal zu welligen und zersetzten Abschnitten kommen.
  • Fahrkönnen: Diese Tour ist für ungeübte Fahrer ungeeignet. Die Etappen sind häufig lang und durch Bergetappen anstrengend. Gute Kondition und viel Fahrerfahrung sind Voraussetzung, sicheres Beherrschen des Motorrads in Spitzkehren ist Bedingung.
  • Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
  • Gruppengröße: maximal 10 Fahrer pro Reiseleiter
  • Unterbringung: Wir sind während der Tour in komfortablen 3*** bis 5****Hotels untergebracht. Alle Hotels bieten Stellmöglichkeiten für das Motorrad.
  • Mobilität: Die Reise ist nicht in all ihren Bestandteilen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
  • Einreisebestimmungen: Staatsbürger der EU-Länder benötigen für die Einreise der auf dieser Tour angefahrenen Länder kein Visum. Für die jeweilige Einreise wird ein Personalausweis gefordert. Gäste anderer Nationalitäten informiert vor Vertragsabschluss das Team von NSK Motorradreisen gerne auf Anfrage.
  • Versicherungen: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritts- und Auslandskranken-versicherung der HanseMerkur! Informationen erhalten Sie über unsere Homepage und mit dem Erhalt der Buchungsbestätigung. Auch eine für das Reiseland gültige Fahrzeug-Schutzbrief-Versicherung (z.Bsp. beim ADAC) sollte abgeschlossen werden!

11.09. – 27.09.2020

Leider ausgebucht!

Anmeldung zu dieser Reise online



2215,-

Anmeldung (PDF) zum Ausdrucken

Hinweis:

Wenn Sie gerne mitfahren möchten, aber z.B. Ihren Urlaub noch nicht definitiv abklären können, reservieren wir Ihnen gerne unverbindlich für kurze Zeit einen Platz. ► Anfrage

Impressionen